Schlagwort-Archive: Kapernaum

3.6 Jesus vollbringt Wunder und Heilungen in Kapernaum

3.6 Jesus vollbringt Wunder und Heilungen in Kapernaum (Bibeltexte: Mk 1,21-28;  Lk 4,31-37) 3.6.1 Jesus befreit einen Besessenen in der Synagoge Sowohl der Evangelist Markus als auch Lukas haben die Befreiung des Besessenen und die folgende Heilung der Schwiegermutter Simons … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Leben von Jesus | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3.4 Jesus beginnt seinen Verkündigungsdienst in Kapernaum

3.4 Jesus beginnt seinen Verkündigungsdienst in Kapernaum In diesem Abschnitt wollen wir die zeitlichen und auch inhaltlichen Aspekte betrachten. Denn beide Aspekte sind vom Text her vorgegeben. 3.4.1 Der zeitliche Aspekt – wann begann Jesus mit der Verkündigung des Evangeliums? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Leben von Jesus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3.3 Jesus lässt sich in Kapernaum nieder

3.3 Jesus lässt sich in Kapernaum nieder (Bibeltexte: Mt 4,13-16; 9,1;  Joh 2,12;  Mk 1,16)

Veröffentlicht unter Aus dem Leben von Jesus | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jesus, wohin gehst du? Kapitel 3: Die 1. Dienstperiode in Galiläa

3.1 Mit dreißig aus- und weggezogen   Warum verlässt Jesus seine Vaterstadt Nazaret? Als Jesus vom Jordan nach Galiläa zurückkehrt, kommt er in Begleitung seiner ersten Jünger, als erstes nach Nazaret in seine Heimatstadt. Aber dort hält er sich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JESUS, WOHIN GEHST DU? | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterwegs mit Jesus – Kapitel 3: Die 1. Dienstperiode in Galiläa

s s 3.1 Mit dreißig aus- und weggezogen   Warum verlässt Jesus seine Vaterstadt Nazaret? Als Jesus vom Jordan nach Galiläa zurückkehrt, kommt er in Begleitung seiner ersten Jünger, als erstes nach Nazaret in seine Heimatstadt. Aber dort hält er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter UNTERWEGS MIT JESUS | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar